Unimog mit Kipperbrücke

Übergabe Unimog U 530

Henne hat einen Unimog mit Kipperbrücke für die Flussmeisterstelle in Benediktbeuern übergeben. Wir haben das Topmodell U 530 zusätzlich mit einer drei Seiten Kipperbrücke mit hydraulischer Heckbordwand der Firma Gögl Fahrzeugbau und einem 2,5 t Heckkraftheber von AS Baugeräte ausgestattet. Mit seinen 299 PS eignet sich das Topmodell ganz besonders als kraftvolle Zugmaschine sowohl im Gelände als auch auf der Straße.

Breiter Einsatzbereich durch Unimog Vorteile

Die typischen Vorteile des Unimog erlauben es der Flussmeisterstelle Baumaterial und schweres Geröll auch auf steilen Bergwegen sicher zu transportieren. Wird an der Front ein Häcksler angebaut, kann das Material über den Auswurfkamin direkt in die Ladefläche ausgeworfen werden. Dafür wurden auch die extra hohen Bordwände aus Aluminium ausgewählt.

Unimog U 530 Frontansicht
Unimog U 530 Frontansicht

Henne hat noch mehr zu bieten

Wir können für fast jeden möglichen Einsatzzweck eine individuelle Lösung anbieten. Sehen Sie sich unsere Geschäftsbereiche an und finden Sie Ihren Ansprechpartner.

Beitrag teilen: