Übergabe JCB Minibagger 50 Z-2

v. l. n. r.: Johann Hinterauer (Henne Nutzfahrzeuge GmbH),  Josef Geipl Jun. und Josef Geipl Sen. (Haus- und Gartenservice)

Neuer Minibagger für Landwirtschaft und GaLaBau

Letzte Woche durfte die Henne an die Familie Geipl einen JCB Minibagger 50 Z-2 übergeben. Genutzt wird der Bagger für die betriebene Landwirtschaft sowie für den Garten- und Landschaftsbau der Familie Geipl.

Ausstattung

Um ein schnelles und einfaches An- und Abkuppeln der Löffel zu ermöglichen wurde der JCB Minibagger mit einem Schnellwechsler (Power Tilt) ausgestattet, mit dazu gab es noch ein Löffelpaket: 2x Tieflöffel mit Zähnen, 1x Sortiergreifer und 1x starrer Grabenlöffel. Der Minibagger kann somit verschiedenste Arbeiten durchführen und ist flexibel einsetzbar. Die Kabine des Baggers hat u.a. einen luftgefederten Sitz, sowie eine Sitzheizung für ein ergonomisches und angenehmes Arbeiten.

Vorteile

Der 50 Z-2 Minibagger von JCB ist neu im Programm und komfortabler als seine Vorgänger. Er ist einfach zu bedienen und dabei dennoch robust und wirtschaftlich. Von Vorteil sind die niedrigen Betriebskosten des Minibaggers, der über eine programmierbare Leerlaufautomatik, einen automatischen Motorstopp sowie vier verschiedene Motormodi den Kraftstoffverbrauch reduzieren kann. Die Maschine kommt ohne AdBlue und AGR-System aus und hat dank fehlendem Heckausschlag eine optimale Manövrierbarkeit.

Noch Fragen? Wir beraten gern!

Sie haben noch Fragen zu diesem Projekt oder unseren anderen Produkten? Wir stehen gern zur Verfügung.

Beitrag teilen: