SICHERHEIT AUF DEM ROLLFELD

Der Unimog im Einsatz auf dem Flughafen

Eine zentrale Anforderung auf jedem Flughafengelände ist Sicherheit. Mit zahlreichen Features kann der Unimog in dieser Disziplin punkten. Egal ob Vorfeld, Taxiway oder Landebahn: der Unimog sorgt sicher und effizient für eine freie Bahn.

INSTANDHALTEN, RÄUMEN & ENTEISEN

Auch auf dem Flughafen funktioniert das System Unimog und bringt dank Robustheit und Flexibilität enorme ökonomische und ökologische Vorteile. Wie auch auf der Straße fallen auf dem Flug- und Vorfeld sowie auf den äußeren Anlagen des Flughafens das ganze Jahr über verschiedene Arbeiten an. Während im Frühjahr gemäht werden muss, ist im Winter besonders die Schneeräumung wichtig. Der Unimog übernimmt mittels verschiedener Anbaugeräte beide Aufgaben und kann so das ganze Jahr über im Einsatz bleiben.

Mehr zu den Themen Straßenpflege und Winterdienst.

Für den Flughafenbetrieb spielt auch die Enteisung eine wichtige Rolle. Mit einem Aufbautank von bis zu 4000 Litern ist der Unimog Geräteträger in der Lage, das gesamte Flugfeld und alle anderen wichtige Flächen mit Enteisungsmittel zu versorgen. Dank modernster Technologien unserer Aufbaupartner kontrolliert der Unimog das bereits bearbeitete Gebiet und bringt so die Sole beim mehrmaligen Überfahren einer Fläche nicht doppelt auf. Die Vielseitigkeit des Unimogs erlaubt es, während der Enteisung gleichzeitig mit einem Schild Schnee zu räumen.

Eine weitere Aufgabe, die der Unimog mit Hilfe der richtigen Anbautechnik erledigt, ist das effiziente und umweltschonende Enteisen der Unterflurbefeuerung auf dem Rollfeld. Der eisfreie Zustand dieser Leuchten ist sicherheitskritisch für den Flughafen und muss daher mit großer Sorgfalt erledigt werden. Der Unimog bietet auch hier smarte Systemlösungen an, die mittels Sensortechnik in der Lage sind, die Unterflurbefeuerung schnell, sicher und sparsam zu enteisen.

STANDORT-FINDER

So finden Sie schnell & einfach Ihren persönlichen Ansprechpartner !
ANSPRECHPARTNER FINDEN

WIR SIND FÜR SIE DA!

Mäheinsätze, Winterdienst, Unterhaltsarbeiten, Reinigung, Transportfahrten, Lade- und Umschlagarbeiten. Der Ganzjahres-Allrounder übernimmt eine große Bandbreite an Aufgaben, für die ansonsten ein ganzer Fuhrpark notwendig wäre - mit über 1000 Geräte- und Anwendungsmöglichkeiten, an 365 Tagen im Jahr.
Refresh information about partner