Tabelle Test sldesign

Im Kommunaleinsatz und in der Straßenunterhaltung zählen Wirtschaftlichkeit, Power, Umweltfreundlichkeit und absolute Flexibilität. Der Unimog vereint als robuster Geräteträger genau diese Attribute. Wie kein anderes Fahrzeug lässt sich der Unimog im Straßenbetriebsdienst und der Arealpflege in Städten und Gemeinden einsetzen.

Mit einem intuitiven Bedienkonzept, dem hydrostatischen Fahrantrieb Easydrive sowie der wirtschaftlichen und sauberen BlueTec 6-Motorengeneration setzt der Alleskönner im Mäheinsatz, Winterdienst oder bei Unterhalts-, Reinigungs- und Transportarbeiten neue Maßstäbe

GRÜNPFLEGE MIT STERN

Die Pflege des sogenannten Straßenbegleitgrüns – also das Mähen, Schneiden und Fällen von Gräsern, Büschen und Bäumen an Autobahnen, Straßen und Wegen – ist eine der Paradedisziplinen für den vielseitigen Geräteträger.

ModellUNITRAC 72 P5UNITRAC 92 P5UNITRAC 112 LDRIVEUNITRAC 122 LDRIVE
Leistung55 kW / 76 PS74,4 kW / 101 PS79 kW / 106 PS90 kW / 122 PS
Max. Drehmoment /Drehzahl350 Nm / 1.400 min-1430 Nm / 1.500 min-1420 Nm / 1.400 min-1500 Nm / 1.500 min-1
Radstand2.660 – 3.160 mm2.660 – 3.160 mm2.750 – 3.250 mm2.750 – 3.250 mm
Zul. Gesamtgewicht7.500 kg8.500 kg9.500 kg9.500 kg
Zul. Nutzlast4.580 kg5.050 kg5.750 kg5.750 kg
Höchstgeschw.40 km/h50 km/h50 km/h50 km/h
GetriebeSplittgetriebeSplittgetriebeStufenlosgetriebeStufenlosgetriebe
ModellUNITRAC 72 P5UNITRAC 92 P5UNITRAC 112 LDRIVEUNITRAC 122 LDRIVE
Leistung55 kW / 76 PS74,4 kW / 101 PS79 kW / 106 PS90 kW / 122 PS

Das komplexe Anwendungsgebiet verlangt nach einer hohen Leistungsfähigkeit und maximaler Flexibilität. In wechselnden Situationen werden die verschiedensten Anbaugeräte und Aufbauten benötigt. Die innovative Fahrzeugtechnologie des Profi-Geräteträgers macht den Arbeitseinsatz komfortabel und sicher.Die Wechsellenkung VarioPilot® ermöglicht den Wechsel des Fahrersitzes von der linken auf die rechte Seite in wenigen Sekunden. Das Verschieben von Lenkrad und Pedalerie vereinfacht die Straßen- unterhaltung und macht die Arbeit wesentlich ergonomischer. Ein Joystick steuert dabei die An- und Aufbauten, welche mit Zapfwellen an Front und Heck sowie der Leistungshydraulik VarioPower® betrieben werden.

ModellUNITRAC 72 P5UNITRAC 92 P5UNITRAC 112 LDRIVEUNITRAC 122 LDRIVE
Leistung55 kW / 76 PS74,4 kW / 101 PS79 kW / 106 PS90 kW / 122 PS
Max. Drehmoment /Drehzahl350 Nm / 1.400 min-1430 Nm / 1.500 min-1420 Nm / 1.400 min-1500 Nm / 1.500 min-1
Radstand2.660 – 3.160 mm2.660 – 3.160 mm2.750 – 3.250 mm2.750 – 3.250 mm
Zul. Gesamtgewicht7.500 kg8.500 kg9.500 kg9.500 kg
Zul. Nutzlast4.580 kg5.050 kg5.750 kg5.750 kg
Höchstgeschw.40 km/h50 km/h50 km/h50 km/h
GetriebeSplittgetriebeSplittgetriebeStufenlosgetriebeStufenlosgetriebe
ModellUNITRAC 72 P5UNITRAC 92 P5UNITRAC 112 LDRIVEUNITRAC 122 LDRIVE
Leistung55 kW / 76 PS74,4 kW / 101 PS79 kW / 106 PS90 kW / 122 PS